Für Deutsch-sprechende Besucher von Florida

Hurrikan Dorian ist als sehr starker Hurrikan klassifiziert. Wir möchten, dass Sie sicher sind!

Auf den folgenden Seiten finden Sie allgemeine Notfallinformationen für Reisende, die in die USA einreisen oder durchreisen. Bitte beachten Sie, dass diese Informationen keinen Anspruch auf Vollständigkeit erheben. Es handelt sich hierbei um einen Beitrag von Freiwilligen der CEDR, die Ihnen eine sichere Reise ermöglichen wollen. Für genauere Informationen, Beratung und Unterstützung kontaktieren Sie immer Ihre Botschaft oder ihr Auswärtiges Amt. Bitte folgen Sie den Anweisungen der lokalen Sicherheitsbehörden. Eine Missachtung der Anweisungen kann mit Geldbußen, Festnahme und Freiheitsstrafe geahndet werden.

BESUCHER VON FLORIDA

Wie Sie informiert bleiben:

Die Regierung des Bundesstaates Florida arbeitet kontinuierlich, um die Bevölkerung zu informieren und für ihre Sicherheit zu sorgen. Bitte besuchen Sie die stetig aktualisierten Notfallinformationen des Bundesstaates Florida auf: https://www.floridadisaster.org/info/

Genaue Infos zu Ihrem Standort:Melden Sie sich für ortsbezogene Notfallinformationen an, die in Florida über das staatliche Warnsystem #AlertFlorida verbreitet werden: https://apps.floridadisaster.org/alertflorida/. Um ortsbezogene Informationen zu erhalten, müssen Sie den Bezirk und Ort Ihres Aufenthaltes kennen.

#KnowYourZone – Wo befindet Ihre Evakuierungszone?

Bei einem Hurrikan geht die größte Gefahr von den Wassermassen aus, nicht vom Wind. Auch wenn Sie sich zwei oder drei Kilometer von der Küste entfernt befinden, besteht die Möglichkeit, dass Sie evakuieren müssen. Hierfür ist es unabdingbar, dass Sie über Ihre Evakuierungszone Bescheid wissen. Der Bundesstaat Florida stellt zu diesem Zweck im Vorfeld Informationen bereit, für den Fall, dass Sie evakuieren müssen. Um zu überprüfen, in welcher Zone Sie sich befinden und um eine sichere Entscheidung zu treffen, besuchen Sie: http://bit.ly/30MX9hY. Halten Sie diese Informationen griffbereit, so dass Sie bei einer Evakuierung durch die Behörden Bescheid wissen. Anderenfalls gefährden Sie Ihre rechtliche und körperliche Sicherheit.

Weitere Informationen:

Auf dieser praktischen Karte können Sie sich in Echtzeit über die aktuelle Lage bzgl. des Hurrikans informieren: Sie enthält Wetterwarnungen, geöffnete Schutzräume, Straßensperrungen in Ihrer Region: https://arcg.is/04XHGX

Wie kann ich mich auf einen Hurrikan vorbereiten?

Es gibt einige gute Informationsquellen und Hilfen für Sie und Ihre Familie, um sich auf einen Hurrikan oder eine damit verbundene Sturmflut vorzubereiten.

 American Red Cross Hurricane App – Sie können diese App im Google Play Store oder Apple Store downloaden.

Die FloridaDisaster.org Website gibt Ihnen Schritt für Schritt eine Anleitung für jede Art von Katastrophe. Hurrikans sind als eigene Kategorie aufgeführt. Diese beinhaltet sämtliche Informationen, um sich vorbereiten zu können: FloridaDisaster.org

Für diejenigen, die anderswo in den USA unterwegs sind

Eine Liste mit Notfallinformationen sortiert nach Bundesstaat, Bezirk/Stadt kann hier gefunden werden: https://www.ready.gov/today.

Letztendlich ist es wichtig, dass Sie mit Ihrer Botschaft in Kontakt bleiben. Die meisten Botschaften bzw. Auslandsvertretungen stellen Notfallinformationen auf Ihren Internetseiten zur Verfügung. Häufig bieten diese auch ein Alarmierungssystem für Notfälle an. Falls vorhanden, bitte registrieren Sie sich für dieses. Eine komplette Liste der in Florida vorhandenen Botschaften/Konsulate finden Sie auf folgender offizieller Website: https://www.miamidade.gov/business/international-consulates.asp

In Ergänzung zu Ihrem Konsulat, folgen Sie diesen Twitter Accounts während dieses Hurrikans:

@FLSERT – Abteilung für das Notfallmanagement im Bundesstaat Florida
@NWSMiami – Nationaler Wetterdienst des Bundesstaates Florida

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *